Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

14.07.20 - 16:46

CDU Hattersheim

Krankenhausbesuche wieder erlaubt! Aber zu beachten...Juhu... ab morgen sind Besuche im Krankenhaus durch das Land Hessen wieder erlaubt. Das ist soo wichtig für unsere Patient:innen. Die Besuche sind aber zum Schutz der Patient:innen vor Infektion mit Covid-19 durch das Land streng reglementiert: in den ersten 6 Tagen sind 2 Besuche von max. je 2 Personen möglich. Muss der/die Patient:in länger bleiben, dann kann er täglich einmal Besuch von 2 Personen bekommen. 🤯 qualmt euch auch schon der Kopf. Uns zumindest schon. Denn wir haben uns in den letzten Tagen wie wahrscheinlich alle hess. Krankenhäuser schwer den Kopf zerbrochen, wie wir diese Vorgaben umsetzen. Unsere Lösung: ein Ticketsystem ohne Ticket und Besucherregistrierungsformular können wir leider niemanden als Besucher:in in unser Haus lassen. Die Besuchszeiten sind von 15 bis 20 Uhr.

Bitte habt Verständnis und unterstützt auch weiterhin den Kampf gegen Corona. Wie genau unser System funktioniert, lest ihr auf unserer Internetseite Kliniken-MTK.de unter „Aktuelles“

P.S.: Die Ticketregelung gilt auch an unserem Schwesterkrankenhaus in Frankfurt-Höchst. Dort ist der Ablauf und die Besuchszeit jedoch etwas anders. Informiert euch am Besten einfach unter: www.klinikumfrankfurt.de, wenn ihr dort einen Angehörigen besuchen wollt.
... Mehr...Weniger...

Krankenhausbesuche wieder erlaubt! Aber zu beachten...

14.07.20 - 16:32

CDU Hattersheim

Richtig soUnser Finanzminister Michael Boddenberg fordert eine steuerliche Entlastung für Beschäftigte im #Homeoffice. Für jeden vollen Arbeitstag sollen 5 Euro absetzbar werden, bis zu 600 Euro im Jahr – egal ob der Arbeitsplatz im Wohnzimmer oder am Küchentisch ist. Ein Vorteil für alle #Arbeitnehmer! ... Mehr...Weniger...

Richtig so

14.07.20 - 16:04

CDU Hattersheim

Jens Spahn warnt davor, das Corona-Risiko für Deutschland zu unterschätzen: ,,Die Gefahr einer zweiten Welle ist real.“
‼️ Also gilt weiter: Abstand und Hygieneregeln beachten und Alltagsmaske tragen – vor allem auch im Urlaub.

Jens Spahn: Wir dürfen das Erreichte nicht gefährden. Wir müssen aufpassen, dass der Ballermann nicht zum zweiten Ischgl wird.

An der Playa de Palma hatten Hunderte Touristen am Wochenende unter Missachtung der Vorsichtsmaßnahmen hemmungslos gefeiert. Spahn sagte, gemeinsames Feiern erhöhe das Risiko: Ich bin jetzt wirklich kein Spielverderber oder Spaßverderber oder Feierverächter – aber es ist halt gerade nicht die Zeit dafür.

Während der Rückreise im Flugzeug und dann zu Hause steigerten diese Menschen dann auch das Risiko für viele andere. Feiern im österreichischen Skiort Ischgl gelten als ein Ausgangspunkt für die Verbreitung von Sars-CoV-2 auch in Deutschland. Daher appellierte er gerade auch an Urlaubsreisende, sich an Mindestabstand und Hygienemaßnahmen zu halten und überall dort, wo es in geschlossenen Räumen vorgegeben ist, eine Alltagsmaske zu tragen.

👉🏼 www.cdu.de/corona/Spahn-Erreichtes-nicht-gefaehrden
... Mehr...Weniger...

Mehr anzeigen...

Herzlich willkommen bei der CDU Hattersheim!


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Hattersheim, Okriftel und Eddersheim,

es tut sich etwas in Hattersheim – wir bekommen neue Baugebiete, die Einwohnerzahl wächst stetig und Gewerbe und Firmen haben uns nicht nur im Blick, sondern sehen uns als attraktiven Standort. Dabei ist es uns wichtig, innovative und zukunftsorientierte Firmen und Gewerbe zu uns nach Hattersheim zu holen, den bereits ansässigen Firmen und Betrieben ein gutes Umfeld in allen Bereichen zu bieten. Eine ausgewogene, breite Basis florierender Unternehmen ist die Grundlage gesunder städtischer Finanzen und damit auch sozialer und kultureller Belange einer Kommune.
So können unsere Ziele z.B. in den Bereichen Kinderbetreuung, öffentliche Sicherheit und Ordnung, Förderung des Ehrenamts und Stadtentwicklung erreicht werden.

Unser Bürgermeister Klaus Schindling kann sich auf eine stabile und gut zusammen arbeitende Koalition aus CDU, FWG und FDP. Gemeinsam mit ihm, entwickeln wir Hattersheim, Okriftel und Eddersheim weiter – immer mit dem Ziel die besten Lösungen für unsere Stadt zu realisieren.

Uns als CDU Hattersheim geht es um etwas! Um die Menschen und um unsere Stadt. Um ein lebens- und liebenswertes Hattersheim. Wir wollen die guten Seiten nicht nur erhalten, sondern sie weiter entwickeln und nachhaltig festigen. Die CDU Hattersheim ist die richtige Kraft dafür!

In diesem Sinne freuen wir uns besonders auf den Kontakt mit Ihnen. Auf Ihre Ideen, Anregungen, Hinweise und Tipps, auf Ihr Wissen – sehr gerne, wenn Sie mögen, auf Sie persönlich und Ihr Engagement.

Mischen Sie sich ein! Wir laden Sie dazu ein!
Sprechen Sie uns an. Unsere Mailadressen finden Sie auf dieser Seite.

Ihr

- stellvertr. Vorsitzender CDU Hattersheim -

Termine

Slider
Scroll to Top