Kaum in Hattersheim angekommen, beteiligt sich die e-shelter services GmbH und investiert in die Zukunft: 14 Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Böll-Schule in Hattersheim erhielten im Rahmen einer Projektwoche Einblicke in digitale Cloud-Technologien, arbeiteten an konkreten Innovationsideen und erfuhren mehr über IT-Berufe der Zukunft.Die Beteiligung an der Projektwoche, die die Hattersheimer Schule in der Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe anbot, war für e-shelter eine Premiere.
Toan Nguyen, Director Business Development & Cloud Plattform, sieht hier enorme Chancen: “Wir möchten Interesse an den Technologien wie Cloud und Blockchain wecken und den jungen Menschen gleichzeitig Mut machen, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Im Rhein-Main-Gebiet bieten sich dafür zahlreiche Möglichkeiten.

Zum weiteren Nachlesen auf der Website von e-shelter.

Scroll to Top